Willkommen auf der Homepage der Schillerschule Heubach
aktuelle Seite: Inklusion
Startseite Wir über uns Gemeinschaftsschule Inklusion Eltern Schüler Hilfesysteme Aktuelles Archiv
Inklusion wird bei uns schon längere Zeit gelebt
Wir sehen es als Bereicherung, unterschiedliche Menschen an unserer Schule zu haben. Menschen mit Handicaps zählen hier auch dazu.
Neben einigen Schülern, die inklusiv in Klassen unterrichtet werden, heißen wir auch Schülerinnen und Schüler willkommen, die unser Schulleben auf ganz besondere Art und Weise bereichern und mitprägen:
Der Zauberlehrling an der Schillerschule Heubach – oder: Hat der alte Hexenmeister sich doch einmal wegbegeben.   Der alte Hexenmeister ist außer Haus und schon geht es hoch her: Der Zauberlehrling versucht sich am Zaubern und schon steht das ganze Haus unter Wasser. Die Theatergruppe „Eigensinn“ der Klosterbergschule setzte den alten Klassiker sehr lebensnah um. So saßen bei der Aufführung drei Schüler bei einer Hausarbeit zusammen und interpretierten Szene um Szene die Geschichte, bei der ein Besen verwandelt wurde und das Haus zu überschwemmen begann. Auch hier beweist die Klosterbergschule wieder einmal mehr, wie es möglich ist, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammen wirken können.
Die Außenklasse der Klosterbergschule In diesem Fall ist eine Außenklasse eine an der Schillerschule ausgelagerte Klasse der Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung Schwäbisch Gmünd). Im neuen Schulgesetz findet man Außenklassen unter dem Begriff: „Kooperative Organisationsformen“. Bei einer Außenklasse handelt es sich somit nicht um ein inklusives, sondern um ein kooperatives Bildungsangebot. Zusammen mit 18 SchülerInnen der Klassenstufe 5 wurden auch 5 SchülerInnen der Klosterbergschule neu in die Schulgemeinschaft mit aufgenommen. Wie auch schon die Aussenklasse zuvor haben beide Klassen ihr eigenes Klassenzimmer, um Raum und Zeit für individualisiertes Lernen im Klassenverband zu ermöglichen. Die räumliche Nähe bietet aber auch die Möglichkeit, Unterricht problemlos  zusammen zu gestalten, wie z.B. in Biologie, Musik, Werken und Sport; aber auch dann, wenn besondere Projekte geplant sind, wie aktuell die Stark- Stärker-Wir Woche. Neben all dem gemeinsamen Unterricht bietet aber eine Außenklasse Raum und Zeit für individualisiertes Lernen im Klassenverband. Sonderpädagogen der Klosterbergschule sind ständig zugegen.